Schlagwörter

, , ,

Dieser Marzinpanlikör lässt sich aus allen möglichen Marzipanresten herstellen, man kann aber auch Rohmasse kaufen. Je nach Filtrierem werden immer kleine Mandelteilchen in der Flasche sein – aber dafür braucht es keine Geschmacksverstärker.

Zutaten:
– Zu gleichen Teilen: Vodka und Marzipanmasse
– Zimtstange
– ein Schuss Amaretto
– Sahne

Marzipan und Vodka im Stabmixer zerkleinern und verquirlen. In die Masse eine Zimtstange brechen und an einen dunklen Ort rund vier Wochen ziehen lassen.

Nach vier Wochen Masse mit etwas Wasser verdünnen und filtrieren. In die filtrierte Flüssigkeit mit einem Schuss Amaretto und Sahne abschmecken. Was vom Abschmecken übrigbleibt, in eine Flasche abfüllen und kühl stellen.

Kalt servieren! Prost!

(Die Hintergründe zu diesem Likör findet ihr hier.)

Advertisements