Schlagwörter

, , , ,

Das geht schnell und hat in der kleinsten Lücke auf dem Grillrost Platz:

Gegrillte Champignons (hier mal mit Estragon)

Zutaten:
– mindestens mittelgroße Champignons
– Frischkäse
– Parmesan
– etwas Olivenöl
– Estragon (und anderen Küchenkräuter)
– Pfeffer und Salz
– Knoblauch
– Senf

Champignons säubern (mit einer Pilzbürste) und den Strunk herausdrehen. Außenseite mit Öl bestreichen.

Knoblauch und Kräuter fein hacken. Mit Pfeffer und Salz im Mörser andrücken. Mit Frischkäse und ein wenig Senf vermengen. Etwas geriebenen Parmesan dazugeben. Frischkäsezubereitung in die Pilze füllen. Auf die Masse Parmesan und Pfeffer streuen.

Auf der Pilzseite grillen. Anfangs mit Alufolie abdecken, damit sich auch die Oberseite aufheizt. Alternativ die Pilze einzeln in Alufolie einpacken. (In diesem Fall können sie kurz direkt auf die Glut).

Advertisements