Schlagwörter

,

Für die ersten warmen Temperaturen und, wenn es schnell gehen muss, passt das folgende Dessert. Man kann es auch gut mitnehmen, wenn man irgendwo weg beim Grillen ist.

Dafür gibt es das Dessert mit Mango, Granatapfel und Quark

Zutaten:
Mangopürree
– Granatapfelsirup
– Quark (alternativ cremig gerührter Naturjoghurt)
– Sahne
Vanillezucker
– Zitronensaft
– evtl einige getrocknete Cranberries oder Rosinen zur Deko.

Quark (alternativ Joghurt) mit etwas Sahne vermischen, bis eine cremig, aber noch feste Masse entsteht. Vanillezucker unterrühren. In Portionen aufteilen. Kalt stellen

Mangopüree mit etwas Zitronensaft und Zucker vermengen. In einer Schale glattstreichen und den Granatapfelsirup in Streifen darüber gießen. Mit einem Löffel gegen den Strich der roten Sirupstreifen das Fruchtpüree aufnehmen und über den Quark / Joghurt geben. Dann gibt es auch das passende Farbenspiel…

Advertisements