Schlagwörter

,

Mai Tai ist ein starker Cocktail. Meine Version ist stärker, frischer, intensiver, härter und besser! Aufgrund des Geschmacks landet er hier im Blog.

Das brauche ich dafür:

– je 2 cl Jamaika Rum und weißem Barbados Rum
– 2 cl Amaretto
– 3 cl frisch gepressten Limettensaft
– je ein Schuss Zuckersirup, Lime Juice und Cointreau
– halbe Limette
– Braunen Rum mit mind 60% vol
– einige Blätter Minze

Im Shaker alle flüssigen Zutaten außer den starken Rum zusammenmischen. Darin die halbe Limetten etwa zur Hälfte auspressen. In einem Longdrink-Glas Minzblätter leicht quetschen und Crushed Eis dazugeben; danach über das Eis ins Glas geben.

Der Clou kommt jetzt: Die halbe Limette lasse ich auf dem Cocktail schwimmen, fülle sie mit dem starken Rum und zünde sie an. Jetzt servieren – ein bisschen Show muss sein!

P.S.: Das Originalrezept aus San Francisco von 1944
– 6 cl Zwei Sorten Jamaika Rum
– 1,5 cl Curacao Orange
– 0,75 cl Mandelsirup mit Orangenblütensirup (Orgeat)
– 0,75 cl Zuckersirup
– 2 cl frisch gepresster Limettensaft

Advertisements