Beim letzten Sonntagsbraten ist natürlich wieder ein Stück übrig geblieben. Daraus mache ich einen Fleischsalat mit Käse – also eigentlich einen Bratensalat…

Zutaten (ca-Angaben pro Portion):

  • Bratenaufschnitt (50 gr)
  • Emmentaler gerieben (ca 30 gr)
  • rote Paprika (ca 30 gr)
  • eine kleine Schalotte
  • Rapsöl
  • weißer Balsamico
  • Senf
  • Salz und Pfeffer
  • Allgäuer Würzblüten

Zubereitung

Braten und Paprika in feine Streifen schneiden. Schalotte fein hacken und in Rapsöl andünsten. Pfanne vom Herd nehmen, Paprikastreifen, Balsamico und Senf daruntermischen. Danach Bratenstreifen dazu und mit Blüten, Salz und Pfeffer abschmecken.  Dazu Schwarzbrot mit Butter servieren.

Mehr Ideen für Reste

Advertisements