Schlagwörter

, , ,

Karaffe mit Iced Tea und HimbeerenViel und lauwarm trinken. Das ist der Tipp für die heißen Tage. Dazwischen darf es aber auch mal was richtig Kaltes sein: Zum Beispiel ein koffeinfreier roter Iced Tea (Eistee) mit Himbeeren.

(Hinweis zur Vorbereitung: Ich verwende eigene eingefrorene Himbeer. Wer keine im Eisfach hat, muss am Vortag drandenken)

Die Zutaten (für ca einen Liter Iced Tea)

  • Hagebutten-, Hibiskus-, Sanddorn-Tee oder rote Früchtee-Mischungen (ich verwende beispielweise weise die „Sanddorn-Sahne Mischung vom Deutzer Tee- und Kräuterladen) Menge für zwei Tassen.
  • Crushed Ice
  • 3 Esslöffel brauner Rohrzucker
  • 8 cl Limettensaft
  • Eine Handvoll gefrorene Himbeeren
  • Medium-Mineralwasser

So geht’s

Ca. 250 ml Wasser aufkochen und damit den Tee aufbrühen.

Eine Karaffe zu einem Drittel mit Crushed Ice füllen, Limettensaft, Zucker und Himbeeren dazu. Wenn Der Tee fertig gezogen ist (ca 10 min) dazu geben und gut verrühren. Mit Mineralwasser die Karaffe auffüllen.

Durch die Menge Eis und die gefrorenen Himbeeren sowie die geringe Menge des heißen Tees, ist der Iced Tea dann sofort trinkfertig.

Prost – Genießt den Sommer!

P.S.: Mit Schwarztee geht es auch, dann ist es herber und hat Teein.

Advertisements