Schlagwörter

, ,

Bei meinen Cocktail-Abenden gehört es sich, eine eigene Cocktail-Variante zu kreieren. In Mannheim bei einem Abend bei der Agentur Callies & Schewe in Mannheim ist dabei ein Herbst-Cocktail entstanden, der bei allen zur besten Neukreation ernannte wurde, die ihn probiert hatten.

CocktailzutatenUnd weil in der Mollstraße gemixt wurde, hatte er seinen Namen ebenso schnell weg (ganz Halloween-mäßig): Mollstreet Monster. Das ist das Rezept:

Zutaten

  • 4 cl Irish Whiskey
  • 2 cl Hagebuttenlikör
  • 4 cl Hagebuttentee (gesüßt mit 2 Teelöffeln Zucker pro Tasse und gekühlt)
  • Ein Schuss Grenadine
  • 2 cl Apfelsaft
  • 2 dünne Scheiben frischer Ingwer
  • Ein Schuss Angostura

Alle Zutaten mit Ausnahme Angostura mit Ingwer im Shaker mit Eis kräftig shaken. In einem gekühlten Glas ausgießen. Ein Spritzer Angostura unterrühren. Halloween kann kommen – prost!

Advertisements