Schlagwörter

, ,

Kurz vor Weihnachten hatte ich eingeladen, der Eumeniusbar Grüße zu schicken. Einige sind tatsächlich gekommen. Vielen Dank – das hat mich sehr gefreut.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich nutze die Gelegenheit, hier die Vorsätze für 2013 von Viva Culinaria zusammenzustellen. In diesem Jahr sind ja einige Dinge noch offen geblieben.

1. Für den Burger– und Currywursttest habe ich Tipps für Düsseldorf bekommen. Das werde ich testen. Den Termin teile ich rechtzeitig mit. Denn ich will es nicht alleine machen, sondern mit meinen Düsseldorfer Leserinnen und Lesern (Call it Blog Event)

2. Über Foufou habe ich immer noch nicht berichtet. Das werde ich ebenfalls mit einem westafrikanischen Menü nachholen.

3. Im Januar starten die Viva Culinaria Cocktailkurse. Hier werde ich viele Insider verraten (live vor Ort, aber auch hier). Weitere Abendtermine und Themen folgen.

4. Im Januar ist bereits das erste Viva Culinaria Jubiläum. Das werde ich allerdings nicht schaffen, es groß zu feiern. Das erste Rezept war übrigens das Thai-Allgäu Carpaccio aus dem diesjährigen Weihnachtsmenü.

5. Es wird mehr zu Wein und Cocktails geben.

Euch danke ich, dass ihr bis heute dabei wart! Ich freue mich auf das neue Jahr!

Advertisements