Schlagwörter

, , , , , ,

Schwupps – ganz schnell war das Thermometer in den vergangenen Tagen in frühlingshafte Höhen geklettert. Wir hatten es uns mit den ersten Kaffeespezialitäten draußen sofort gemütlich gemacht und Frühlingsgefühle eingeschaltet. Jetzt droht uns schon der erste Kälteeinbruch.

Rettung naht: Im vergangenen Cocktailkurs haben wir zwei Rezepte für gut befunden, mit denen wir diese Tieftemperaturphasen übrbrücken, ohne auf unseren geliebten Kaffee verzichten zu müssen.

1. Für die Herberen unter uns: Kafi Düx

  • etwa ein halber Espresso
  • Heißes Wasser
  • 2 cl Williams Christ Birne

Der Kafi Düx (für Nicht-Kölner: Düx ist die kölsche Bezeichnung meines Stadtteils Deutz) ist eine Abwandlung des alten Schweizer Kafi Luz (ausführlich und hochdeutsch: „Kaffee Luzerner Art“). Hier wurde Träsch – ein traditioneller Schweizer Obstler aus Apfel und Birne, Teil des kulinarischen Erbes der Schweiz! – in heißem Kaffeewasser „versteckt“. Man findet diese heiße Kaffeespezialität heute im Angebot in Berghütten oder beim Skifahren als Alternative zu Jagertee oder Glühwein, häufig leider aus Instantkaffee zubereitet.

So geht’s: 

Eine weite Milchkaffee-Tasse mit Obstler und Wasser füllen. Espresso dazugeben, bis es die Farbe von Tee hat. Kurz schwenken und heiß servieren.

Unsere Variante des Irish Coffee: mit frischem Espresso im kleinen Glas

Unsere Variante des Irish Coffee: mit frischem Espresso im kleinen Glas

Unsere Variante des Irish Coffee: mit frischem Espresso im kleinen Glas

2. Für die Süßen unter uns: Irish XPresso (der Irish Coffee ála Kaffeebar)

  • 2 cl Irish Whisky (Z.B. Bushmills)
  • 1 Espresso
  • 2 Teelöffel (brauner) Zuckersirup
  • 2 cl halb geschlagene Sahne

Irish Coffee im Original-Rezept benötigt besondere Gläser und in der Zubereitung Karamellzucker und Feuer. Wir vereinfachen und verkleinern ihn, außerdem verwenden wir feinen italienischen Espresso.

So geht’s:

Sirup, Espresso und Whisky in einem heißen Espressoglas rühren und Sahne darüber floaten.

Reicht das bis zum nächsten Sonnenschein? Ich hoffe es!

Advertisements