Schlagwörter

, , , , ,

Die Cocktailkursabende der Kaffeebar und Viva Culinaria gehen in die nächste Runde. Mit Barrista Massimo saß ich zusammen und wir haben die Themen für die kommenden Abende festgelegt. Die Cocktailkurse finden grundsätzlich immer am letzten Freitag im Monat statt. Immer in der Kaffeebar Köln auf der Deutzer Freiheit 66.

Das sind die kommenden Abende:

26. April: Grundlagen des Mixens – Drei Jahrhunderte Cocktailkunst

Grundrezepte und berühmte Klassiker aus den Blueberry Gimletvergangenen drei Jahrhunderten Mixologie stehen auf dem Programm – vom Whisk(e)y Sour und seinen Variationen bis zum Planters Punch und Mai Tai. Wir lernen, was der Barkeeper meint, wenn er Highballs, Filler und Floaten spricht. Und warum manchmal gerührt und nicht geschüttelt wird.

24. Mai: Sommercocktails

MargaritaSüdamerikanisches und Erfrischendes steht an diesem Abend auf dem Programm. Die Herkunft des Caipirinhas und seinem Originalrezept, genauso wie der wohl berühmteste deutsche Sommer Cocktail: Der Swimming Pool. Dazu Tipps und Tricks für frische Aperitifs wie Hugo oder Alternativen für all diejenigen, die die Trendgetränke aus der vergangenen Saison nicht mehr schmecken können.

28. Juni: Cocktails aus den Filmklassikern

Unsere Variante des Irish Coffee: mit frischem Espresso im kleinen Glas

Vodka Martini, Cosmopolitan, White Russian – James Bond, Sex and the City, The Big Lebowski – das sind nur einige Cocktails und Filme, die uns in den Sinn kommen. Wir mixen uns durch die Filmgeschichte und lernen die Geschichte und Originalrezepte der alkoholischen Leinwandhelden kennen. Und was wird noch mal bei „Vom Winde verweht“ getrunken?

Das besondere an diesem Abend: Wer mit Requisite oder im passenden Outfit kommt, erhält zehn Euro zurück.

Bei allen Abenden gilt:

  • Start um 18.30 Uhr mit einem Aperitif, Programm bis etwa 22 Uhr
  • Vier verschiedene Cocktails in Größen, wie sie auch in einer Bar serviert werden.
  • Alle Cocktails mit hochwertigen und frischen Zutaten (Happy-Hour-Schmu machen andere!)
  • Rezepte als Handout für Zuhause – Nachmachen erwünscht.
  • Verschiedene Proben zusätzlicher Rezepte
  • Verpflegung mit Snackbuffet, Wasser und Kaffeespezialitäten
  • Hintergrundgeschichten, Tipps und Insidertricks für gelungene Cocktails
  • Teilnahmeurkunde
  • Kosten 59 Euro
  • Gibt es auch als Geschenkgutschein

Hier geht es zur Anmeldung: bitte gebt an, an welchem Abend Ihr teilnehmen wollt. Mit der Anmeldebestätigung erhaltet ihr dann auch die Bankverbindung. Oder ihr schlagt direkt in der Kaffeebar zu. Aber rechtzeitig – die Plätze sind begrenzt:

Barset

Advertisements