Schlagwörter

, ,

Zu den großen Trends der letzten beiden Jahre gehört der Secco-Aperitif Hugo. Was viele nicht wissen: Im Original wird er nicht mit Holunderblütensirup sondern mit Zitronenmelissesirup gemixt. Beide Sorten Sirup kannst du auch für eine alkoholfreie Variante verwenden:

Zutaten:

  • 2cl Holunderblüten- oder Zitronenmelissesirup
  • einige Minzblätter
  • 150 ml möglichst wenig süße Fassbrause Zitrone
  • ein Schuss Minieralwasser
  • eine Scheibe Limette
  • zwei bis drei Eiswürfel

In einem Weinglas die Minzblätter andrücken und Sirup einfüllen, Eiswürfel dazu und mit Fassbrause (Vorsicht, es schäumt!) und Wasser auffüllen. Eine Scheibe Limette darin schwimmen lassen. Schon ist dein Hugo fertig.

Die Übersicht und Hintergründe zu meinem Adventskalender gibt es hier.

Advertisements