Schlagwörter

, ,

Barkeeper bezeichnen ihre alkoholfreien Cocktails gerne mit „Virgin“. Das können wir auch: Wir mixen heute einen Virgin Colada bei unseren Adventskalenderrezepten.

Sahne-Kokos-Cocktails werden Colada genannt. Coladas schmecken durch diese beiden Zutaten herrlich cremig. Und ein weißer Cocktail sieht auch mal schön aus. Die Säfte machen den Drink frisch. Das ist schön für den Sommer, schmeckt aber auch in der kalten Jahreszeit.

  • 8 cl Ananassaft
  • 4 cl Orangensaft
  • 4 cl Maracujasaft
  • 4 cl Sahne
  • 2 cl Kokossirup (In kleinen Portionen gibt es ihn zum Beispiel als Kaffeesirup in Kaffeegeschäften).
  • Eiswürfel

Alle Zutaten kräftig shaken. Du kannst hier mächtig Gas geben, denn der Kokossirup löst sich schwer auf. Danach ein Glas mit frischem Eis nehmen und den Virgin Colada darüber gießen.

Verzieren kann man den Virgin Colada mit einer Scheibe Ananas oder einer roten Zitrone, die später noch im Adventskalender auftauchen wird…

Advertisements