Schlagwörter

, , , ,

Am Fenster fegt der Wind dicke Schneeflocken vorbei. Auf der Straße bleiben sie nicht liegen. Es ist nasskalt – die ungemütliche Seite des Winters.

Wie gehst du damit um – Welcher Typi bist du? Machst du es dir mit typischen Winteraromen gemütlich? Oder träumst du dich lieber weit weg in den Sommer. Egal was, ich habe einen passenden Cocktail für dich, der dir dabei hilft.

Winter Gin Fizz oder Phangan Beach – Du entscheidest!

Longdrink mit BarutensilienZimt, Kräuter und Apfel. Typisches vom Weihnachtsmarkt nur diesmal nicht als hallodrigen Glühwein sondern als leichter Longdrink: Das ist der Winter Gin Fizz.

  • 5 cl (Ungava) Gin
  • 3 cl Zitronensaft
  • 1 cl Zuckersirup
  • (amerikanischer Hard) Cider
  • Mischung aus Rohrzucker und gemahlenem Zimt

Das Longdrinkglas bekommt einen Zuckerzimtrand. Gin, Saft und Sirup auf Eis shaken und ins Glas geben. Mit Cider aufgießen. Und jetzt bitte ein Kaminfeuer!

Cocktail auf Brett

Weich wie der Sand auf der thailändischen Insel Ko Phangan. Man sucht nach einem leichten erfrischenden Drink. Die Kokospalme wiegt im Wind. Klong! Fällt eine Nuss herunter. Aus der Traum: Du wachst unter der Kuscheldecke auf der Couch auf. Den Phangan Beach spendiere ich dir trotzdem.

  • 6 cl Vodka
  • 4cl Lime Juice
  • 1 TL feingeschnittenes Zitronengras
  • 3 Kaffirblätter
  • ein Spritzer Zitrone
  • Soda

Etwas Zitronengras zur Deko zur Seite legen, den Rest mit zwei grob zerrissenen Kaffirblättern und einem Spritzer Zitronensaft zerstößeln. Mit Lime Juice und Vodka auf Eis shaken und fein in ein Weißweinglas mit etwas Eis abseihen. Mit Soda auffüllen. Mit einem Kaffierblatt und Zitronengras gernieren.

Advertisements