Schlagwörter

, ,

Bavette – schon wieder so ein klassischer französischer Fleischbegriff. Hipper ist Flanksteak, so der amerikanische Begriff für das schmale, langfaserige Fleischstück aus dem Bauchlappen. Schmeckt intensiv, fein marmoriert und in seiner Form und Größe ideal in der Zubereitung: rund 700 Gramm schwer, wenige Zentimeter dick…

… einfach trocknen, mit Salz, Zucker, Zitruszesten und etwas Öl marinieren und von beiden Seiten für zwei Minuten auf dem Grill oder in einer gusseisernen Pfanne anbraten. Anschließende für 15 Minuten bei 110 Grad im Ofen fertig garen (medium) lassen. Jetzt gegen die Faser in schmale Streifen schneiden, salzen, pfeffern und mit etwas Öl verfeinern. Schon fertig.

Einfach, oder?

Flanksteak--2Darum nenne ich es das Pragmatikerstück. Die Streifen nutze ich für frische Fajitas oder im Sandwich. Zack!

Oder anders? Geht auch mit einer kräftigeren Marinade.

Advertisements