About Viva Culinaria

Es gibt Dinge im Leben, die kommen zu kurz: Genießen, wenn wir es uns verdient haben, gehört definitiv dazu. Jochen kocht, mixt und trinkt gerne … und genießt das.

Ausschnitte daraus teile ich auf dieser Seite. Nach und nach. Denn genießen und genießen lassen gehört zusammen und ist oft gar nicht so schwer. Dieser Blog wird eine Fundgrube von Überraschungen und Tipps werden mit Dingen, die unsere Omas so selbstverständlich gemacht haben, dass es selten in den Kochbüchern stand. Dinge, die eine Restaurantküche besser machen, ohne dass irgend etwas teurer war. Dinge, die wir im Convenience-Wahnsinn vergessen glaubten.

Kochen ist anstrengend, aber es macht Spaß. Und der Spaß wird noch viel mehr, wenn der Wein dazu kommt oder Cocktails oder Freunde oder ein erfolgreicher Einkauf am Morgen vorher auf dem Markt. Oder wenn man die Dinge von auswärts selbst Zuhause probiert. Auch darüber handeln die Einträge hier.

Genießt es, probiert es, oder macht beim nächsten Mal einfach selbst mit. Die Eumeniusbar lebt.

Prost und guten Appetit.

Advertisements

3 Gedanken zu “About Viva Culinaria”

  1. kingburnie sagte:

    Alleine diese Einleitung macht Appetit !

  2. Ein schöner Blog! 🙂

  3. Schöne, sehr schöne Seite!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s